Trecator-SC
Trecator-SC ist ein Anti-Tuberkulose-Mittel, das bakteriostatische Eigenschaften besitzt. Es ist auch bei der Behandlung von Lepra (Hansen-Krankheit) wirksam.

250 mg Trecator-SC

Packung Pro Pille Pro Packung Sie Sparen Bestellung
250mg × 30 pillen 1.51€ 45.33€ 0.00€
250mg × 60 pillen 1.32€ 79.37€ 11.28€
Best Buy 250mg × 90 pillen 1.29€ 115.75€ 20.23€
250mg × 120 pillen 1.27€ 152.10€ 29.21€
250mg × 180 pillen 1.25€ 224.79€ 47.17€

Produktbeschreibung:

Allgemeine Information
Trecator-SC ist ein Anti-Tuberkulose-Mittel, das bakteriostatische Eigenschaften besitzt. Es funktioniert durch die Unterdrückung der bakteriellen Proteinsynthese. Es hemmt das Wachstum und die Ausbreitung der Tuberkulose Mykobakterien. Dieses Medikament erleichtert die Phagozytose in der Mitte der Tuberkulose Entzündung, die ihre Resolution beschleunigt. Trecator-SC ist auch bei der Behandlung von Lepra wirksam.
Anweisung
Nehmen Sie Trecator-SC so ein, wie es von Ihrem Arzt verschrieben wird. Sie müssen alle Richtungen sorgfältig befolgen. Nehmen Sie es durch den Mund mit einem vollen Glas Wasser ein. Trecator-SC sollten gleichzeitig mit der Nahrung oder nach dem Essen eingenommen werden, um Magenverstimmungen zu vermeiden. Im Allgemeinen ist die empfohlene Tagesdosis für Erwachsene 0,25 Mg dreimal pro Tag eingenommen. Bei normalen Verträglichkeit des Medikaments kann die Dosis auf 0,25 Mg erhöht werden, viermal pro Tag eingenommen. Für Patienten, die 60 Jahre alt sind oder Patienten mit dem Gewicht von weniger als 50 kg beträgt die empfohlene Dosis 0,25 Mg, zweimal täglich eingenommen. Für Kinder, die maximal verträgliche Dosis soll nicht mehr 0,75 Mg pro Tag sein.
Vorsichtsmaßnahmen
Benachrichtigen Sie Ihren Arzt über alle anderen Medikamente, die Sie vielleicht dabei einnehmen. Die Einnahme dieses Medikaments mit einer bestimmten Klasse von anderen Medikamenten kann zum Erhöhen oder Verringern der Auswirkungen oder zu ihrer Veränderungen sie in beiden Medikamente führen. Vermeiden Sie Alkohol zu trinken, während Sie mit diesem Medikament behandelt werden. Konsultieren Sie Ihren Arzt vor der Einnahme, wenn Sie schwanger sind, planen, schwanger zu sein oder stillen.
Kontraindikationen
Dieses Medikament wird bei Patienten mit Überempfindlichkeit, Diabetes, akuten oder chronischen Magen-Darm-Erkrankungen, Leber- oder Niereninsuffizienz, Schwangerschaft, Stillen kontraindiziert.
Mögliche Nebenwirkungen
Suchen Sie sofort nach Nothilfe, wenn Sie Magen-Darm-Störungen wie Durchfall, Dyspepsie, metallischen Geschmack, Bauchkrämpfe, Übelkeit, Brechreiz, Meteorismus, Gelbsucht, Appetitlosigkeit, allergische Reaktionen wie Nesselsucht, Schwellungen von Gesicht, Zunge, Hals, Juckreiz, periphere Neuritis, Verwirrtheit, Depressionen, Unbeholfenheit in den Bewegungen, Taubheit, Kribbeln, Zittern, Stomatitis, Speichelfluss, dunklen Urin, verschwommenes Sehvermögen, Zyklusstörungen, sexuelle Dysfunktion haben. Das ist keine vollständige Liste aller möglichen Nebenwirkungen. Andere können bei manchen Patienten auftreten und es kann einige Nebenwirkungen sein, die noch nicht bekannt sind. Wenn Sie andere Nebenwirkungen haben, die nicht aufgeführt sind, wenden Sie sich sofort an Ihren Arzt.
Wechselwirkung
Dieses Arzneimittel kann mit der Klasse der Medikamente der ersten Linie wie Isoniazid und Anti-Tuberkulose-Mittel der zweiten Linie (eingenommen, falls die Medikamente der ersten Linie nicht verwendet werden können) wie Cycloserin zusammenwirken, die das Risiko von Anfällen erhöhen können. Debilitants Tranquilizer, narkotische Schmerzmittel, Medikamente, die zur Behandlung von Schlafstörungen verwendet werden, Neuroleptika wie Chlorpromazin, trizyklische Antidepressiva wie Amitriptylin, Antihistaminika der ersten Generation wie Diphenhydramin, Muskelrelaxantien und Anti-Anfall Medikamente können schwere Schlafsucht verursachen. Wechselwirkung zwischen zwei Medikamenten nicht immer bedeutet, dass Sie die Einnahme einer von ihnen aufhören müssen.
Verpasste Dosis
Nehmen Sie die verpasste Dosis so bald wie möglich ein. Wenn es fast Zeit der folgenden Einnahme ist, lassen Sie es gerade aus und gehen Sie zu Ihrem Einnahmeplan zurück. Nehmen Sie keine Extradosis ein, um die verpasste Dosis zusammenzusetzen.
Überdosierung
Wenn Sie denken, dass Sie das Arzneimittel überdosiert haben, suchen Sie sofort nach Nothilfe. Tun Sie das auch, wenn es keine Anzeichen von Unwohlsein oder Vergiftung sind. Möglicherweise müssen Sie dringend ärztliche Hilfe brauchen.
Aufbewahrung
Bewahren Sie das Arzneimittel bei der Raumtemperatur zwischen 59-77ºF (15-25ºC) weg vom Licht, der Feuchtigkeit und Hitze auf. Nicht im Badezimmer aufbewahren. Bewahren Sie alle Arzneimittel weg von Kindern und Haustieren auf. Beachten Sie das Verfallsdatum!
Garantie
Die an der Web-Seite präsentierte Information hat ein allgemeines Charakter. Bemerken Sie bitte, dass diese Information für die Selbstbehandlung und Selbstdiagnose nicht verwendet werden kann. Sie sollen sich mit Ihrem Arzt oder Gesundheitsfürsorge-Berater bezüglich irgendwelcher spezifischen Instruktionen Ihrer Bedingung beraten. Die Information ist zuverlässig, aber wir geben zu, dass sie Fehler enthalten konnte. Wir sind für irgendwelche, direkte oder indirekte, spezielle oder andere Schäden nicht verantwortlich, die durch den Gebrauch dieser Information über die Web-Seite verursacht ist, und auch für Folgen der Selbstbehandlung.

PRODUKTKATEGORIEN

Kundenreferenzen:

  • Emmanuel aus Bilbao
    Hallo, ich erhielt gerade mein Paket. Rechtzeitig, wie Sie versprachen. Ich werde in Ihrem Online-Shop wieder bestimmt bestellen. Vielen Dank.
  • Jacqueline aus San Francisco
    Ich arbeitete wirklich hart letzte mehrere Jahre. Es war so nervöse Zeit für mich, ich war immer müde - sogar entwöhnte ich mich vom Bett. Ich fühlte Depression. Meine Gedanken waren ständig negativ. Und ...
  • John aus Detroit
    Wenn in meiner Familie die Notwendigkeit erschien, Medikamente gegen Diabetes zu kaufen, habe ich nicht nur für niedrigen Preis, sonder auch für gute Qualität gesucht. So habe ich die Rabatte auf dieser ...

Faq:

  • Welche Lieferungsmethoden verwenden Sie?
    Wir bieten jetzt 2 Lieferungsmethoden an: 1. Verfolgbarer Kurierdienst – 5-9 Tage. 2. International Unregistered Airmail – 14-21 Tage. Die Bestellungen, die von verfolgbarem Kurierdienst gesendet werde, ...
  • Wie kann ich den Status meiner Bestellung überprüfen?
    Um den Status Ihrer Bestellung zu überprüfen, können Sie sich an unseren Support telefonisch oder per E-Mail wenden, oder durch die Abteilung „Bestellungsstatus“.
  • Welche Unterschiede gibt es zwischen einem Generikum und einer Brand-Arznei?
    Der Unterschied zwischen einem Brand und einem Generikum liegt im Namen, Anteil und Preis. Dadurch wenn Sie ein Generikum kaufen, zahlen Sie weniger, bekommen Sie aber dieselbe Qualität.

Versandoptionen:

Airmail International Express Mail Service